I realized that I have quite a lot foundations. So I thought, why not write down what I think about them. I like to read about other people’s opinions about foundations I plan to buy. 

So how the title says, this blog post is about the ELF Flawless Finish Foundation. I was crazy happy when I found out, that here in Sweden I actually can go to store and buy ELF stuff. In Germany I had to order it online. It is slightly more expensive than in Germany  (like all cosmetics), but still a good and effordable price. 

Why ELF? Well that’s a simple answer. Because I think it’s a good quality for a old price. I started to be interested in this brand when I started to use cosmetics that are cruelty free. ELF has vegan products too.

But now, let’s talk about that foundation! 


Here my naked face after cleaning and moisturizing:


The consistency is pretty thick. I applied it with my makeup sponge. It’s easy to apply and blend. After the first layer I felt like it’s more of a light to medium coverage. which is fine, but with the name flawless I probably expected more coverage. So here one layer:


Since I want to see what’s possible, I put on another layer. It’s definitely better and I like the feeling of it on the skin but my under eye  circles definitely need a concealer this time. Here the result of two layers without concealer


And, just to complete it, my full makeup:


So, in general I like this foundation. I mainly use it on days where I just want to put a bit makeup on to not look sick ( that’s what people usually ask, when I’m without any makeup. Charmant, right ?!;)…) Even after over 8 hours of a busy day without any touch ups it looks good.
……
Ich habe festgestellt, dass ich eine Menge verschiedener Foundations besitze. Also dachte ich mir dass ich doch niderschreiben könnte, was ich über sie denke. ich mag es immer anderer Menschen’s Meinung zu Foundations zu lesen, die ich mir kaufen möchte. 
Also, wie der Titel schon sagt, geht es um die ELF Flawless Finish Foundation. Ich war so glücklich als ich herausgefunden habe, dass ich hier in Schweden einfach in einen Laden gehen kann um ELF Produkte zu kaufen. In Deutschland musste ich  sie immer online ordern. Die Produkte sind ein wenig teurer als n Deutschland (wie alle anderen Kosmetikprodukte auch) aber trotzdem noch noch ein guter, erschwinglicher Preis. 

Warum ELF? Das is einfach zu beantworten. Sie bieten gute Produkte zu einem wirklich guten Preis. Ich bin auf ELF aufmerksam geworden als ich auf Kosmetik umgestiegen bin, die nicht an Tieren getestet wird.  Und ELF hat auch vegane Produkte. 
Aber nun, lasst uns über die Foundation reden!


Hier mein nacktes Gesicht nach dem Reinigen und der Feuchtigkeitspflege:


Die Konsistenz ist ziemlich dickflüssig. ich habe es mit meinem Makeupschwamm aufgetragen. Es lässt sich leicht auftragen und verblenden. Nach der ersten Schicht habe ich festgestellt, dass es eher eine leichte bis mittlere Deckkraft hat. Was natürlich auch gut ist, aber bei dem Namen “Flawless” hatte ich vermutlich einfach mehr Deckkraft erwartet. Also hier mein Gesicht mit der ersten Schicht:

Da ich sehen wollte, was so drin ist, habe ich eine weiter Schicht aufgetragen. es ist definitiv besser und ich mag das Gefühl auf der Haut. Aber meine Augenringe benötigen definitiv noch Concealer. Hier aber erstmal das Ergebnis nach zwei Schichten ohne Concealer:


Und hier einfach nur um es zu komplettieren, das volle Makeup:


Also grundsätzlich gefällt mir die Foundation gut. Ich trage sie überwiegend an Tagen, wo ich nur ein wenig auftrage, um nicht krank auszusehen ( das ist nämlich was mich viele Leute fragen wenn ich komplett ungeschminkt bin. Charmant oder?! ;)…) Sogar nach einem geschäftigen 8Std Tag ohne Auffrischen sieht es noch gut aus.